Beitrag vom: 30.05.2022 Kategorie: Willkommen

Die Wildunger „Vipers“ am GSG

 

Am letzten Dienstag besuchten drei Handballspielerinnen von der 1. Bundesligamannschaft der „Vipers“ die Sport-AG im Jahrgang 5 und trainierten mit den 36 Schülerinnen und Schülern eine Doppelstunde lang.

 

Nach dem allgemeinen Aufwärmen, Passen, Fangen, Torwurf, Tricks und Drills wurde in vier Mixedteams ein kleines Handballturnier gespielt.

 

Am Ende der Stunde hatten die Schüler/innen dann die Möglichkeit den jungen Profis Fragen zu stellen und sich Autogramme geben zu lassen. Auf der Bank sieht man von links die drei Spielerinnen Jana Scheib, Julie Hafner und Annika Hampel (Oberstufenschülerin am GSG).

 

Beitrag vom: 21.07.2022 Lebendige Demokratie – starke Debatten! Doppelsieg des Gustav-Stresemann-Gymnasiums beim Regionalwettbewerb  „Jugend debattiert“...
weiterlesen »
Beitrag vom: 18.07.2022 Radio GSG Folge #7 – Wer weiß denn sowas?!  Hallo liebe Zuhörerinnen und Zuhörer! Habt ihr...
weiterlesen »
Beitrag vom: 5.07.2022 Theaterfestival 1. Teil I can’t breathe am 06.07.2022, 19:30 Uhr...
weiterlesen »
Beitrag vom: 13.06.2022 Besuch von Armin Schwarz am Gustav-Stresemann-Gymnasium  Anlässlich des diesjährigen EU-Projekttages nahm der CDU-Bundestagsabgeordnete...
weiterlesen »
Beitrag vom: 8.06.2022 Radio-GSG Folge #5: Unser eigenes Märchen-Hörspiel  Herzlich Willkommen zur mittlerweile sechsten Folge von...
weiterlesen »
Beitrag vom: 18.05.2022 „Es ist ein Privileg, anderen Menschen helfen zu können.“  Genau mit diesem Gedanken hat die SV...
weiterlesen »
GSG-Placeholder
Beitrag vom: 28.04.2022 Theateraufführung am GSG am 07.04.2022 Mephisto plaudert aus dem Nähkästchen Eine Theateraufführung am...
weiterlesen »